- Seele kannst Du nicht sehen -

- Seele kannst Du spüren -

- Seele bist DU ! -

Monja Brugger

Lange habe ich mich hinter einem Pseudo-Namen versteckt (Monja Cavallieri) weil ich meine Vergangenheit verdrängt, meinen Erzeuger gehasst habe und die Verbindung zu seinem Namen. Wollte auch Rücksicht nehmen und habe mich geniert  über das Leid zu sprechen was mir angetan wurde. 

Durch das Schreiben meines Buches und die Sitzungen beim Psychiater, gelingt mir die Aufarbeitung und ich lerne dazu zu stehen. Ich will niemanden mehr schützen und die Dinge beim Namen nennen. 

 

In meinem Blog und meinem Buch schreibe ich in Themenform über meine Vergangenheit :

 

Kindheit ohne Liebe - Einsamkeit - Kinderheim - Pflegefamilien - Kinderarbeit - Verdingkind - Missbrauch durch Vater - Heimleiter  - Schläge im Heim/

Pflegeplätze - Schläge in Ehe - Frauenhäuser - Alkohol - Schulden - 56 Umzüge - ohne Heimat - Ämter - Ärzte - Begutachter - Versicherungen - ADHS - IV etc. 

 

Durch die Erlebnisse in meiner Kindheit, die mich bis heute begleiten, damals in Form von erleben und heute aus dem erlebten anderen eine Hilfe zu sein, bin ich DIE die ich heute bin. Immer ein Herzensmensch geblieben. 

 

Ich habe schon früh gewusst, dass ich anders bin, habe aber durch meine Lebenssituationen nie wirklich Zeit gefunden zur Ruhe zu kommen. 

 

In meinen vielen Tiefpunktphasen war ich am meisten mit der höchsten Ebene verbunden und konnte kurzfristig wieder Energie aufbringen um weiter zu gehen. Ich wusste schon sehr früh was der wirkliche Sinn des Lebens ist und habe mich auch mit allen sogenannten spirituellen Themen intensiv befasst. 

 

Jetzt ist es an der Zeit, meine Lebensaufgabe in die Tat umzusetzen, Seelen zu begleiten. 

Durch meine Vergangenheit in diesem Leben sowie vielen Astralreisen, Rückführungen, Energieheilungen, Seelenkontakte/Jenseitskontakte habe ich selber erfahren und... 

...ich GLAUBE nicht, ich WEISS es....